Kompetenzentwicklung

'Das Wort Organisation ist ein Substantiv, und es ist außerdem ein Mythos. Wenn Sie nach einer Organisation suchen, werden Sie sie nicht finden. Was Sie finden werden, ist, dass miteinander verbundene Ereignisse vorliegen, die durch Betonwände hindurchsickern ...' Karl E. Weick

 

Systementwicklung - Entwicklung der Organisationskompetenz

Unserem Verständnis nach durchlaufen Organisationen im Laufe ihrer Entwicklung verschiedene Phasen des Wachsens und Reifens, so wie ein Mensch nach der Geburt Kindheit, Jugend, Erwachsenheit und Reifung durchlebt. Eine Organisation findet in jeder Entwicklungsphase die passenden Formen des Organisierens und Führens und arrangiert sich anders mit seinem Umfeld. In jeder Phase verhält sich das Unternehmen zu Kunden und Lieferanten, zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, zu Führungskräften, sowie zum Planen und Organisieren anders.

Die Übergänge von einer Phase zur nächsten werden von den Beteiligten oft als krisenhaft erlebt, trägt in diesen Phasen das Alte oft nicht mehr so richtig und das Neue noch nicht wirklich.
In diesen Phasen des Umbruchs identifizieren wir in einem strukturierten und planvollen Prozess gemeinsam mit dem Klientensystem dessen Entwicklungsbedarf und erarbeiten die notwendigen Schritte für die weitere Entwicklung.

Als Organisationsentwickler sind wir davon überzeugt, dass das Klientensystem, also die MitarbeiterInnen oft sehr genau wissen, welche Antworten die zielführenden sind. Wir geben nur dann expliziten Rat, wenn Erfahrungen fehlen oder Fachwissen gebraucht wird, bevorzugen jedoch ein Vorgehen, das die Kompetenzträger des Unternehmens dabei unterstützt.


Mögliche Themen und Anlässe sind:

- Unternehmensdiagnose
- Strategieentwicklung
- Veränderungsmanagement
- Kommunikationskultur
- Moderation von Großgruppenverfahren
  (World Café, Zukunftskonferenz, Zukunftswerkstatt)
- Teamentwicklung

Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.


Produktblätter zum Download:

reteaming.pdf
Kompetenzorientierte Teamentwicklung.pdf